Wir über uns

Nachdem die "Radtour für Ruanda" 2007 von Wittlich nach München ein großer Erfolg war (24.000 € wurden für die Wasserversorgung des Kinderdorfs in Gahanga gesammelt!) machten sich Eddy Linden und Co. viele Gedanken, diese Idee weiter zu führen.

So wurde am 08. März 2008 in Plein der gemeinnützige Verein
"Benefiz-Radler e.V."
gegründet.

Die Mitglieder sammeln durch Radtouren, Verkaufsstände, Wanderungen und anderen Aktionen Gelder für Hilfsbedürftige Menschen in der Region.

Mittlerweile haben wir mit diversen Fußballspielen unsere Aktivitäten ausgeweitet: Wir spielten bisher gegen die "Lotto-Elf" mit Horst Eckel (Weltmeister 1954), Wolfgang Overath (Weltmeister 1974) und vielen ehemaligen Bundesligastars, sowie gegen die "Traditionself Bayer Leverkusen", der "Benefiz-Elf der Krebsgesellschaft Trier" und den "Kickern gegen Krebs".

So wurde bisher eine stolze Summe von 247.000 an Hilfsbedürftige vor allem in unserer Region gespendet.

neuste Fotos


Nieren-Tour 2014 | Bilder: Stefan Nehren